Freitag, 25. Oktober 2013

Erstens kommt alles anders...

Eigentlich wollte ich ja mal wieder beim Foto-Frage-Freitag von Steffi mitmachen, denn die Idee mit den Fotos zur Play-List fand ich sehr toll... Naja irgendwie fehlte mir aber gestern die Zeit  und heute der Kopf dazu und so gehe ich halt nachher einfach noch genüsslich Musik schmökern und warte schon mal gespannt auf nächsten Freitag. 

Und hier zeige noch die neue Wunsch-Turnhosen im Retro-Look der grossen Tigermaus:
Nach dem Trainerhosen-Schnittmuster aus der Ottober 01/2007
Mit kleinem Pinguin, roter Paspel auf der Seite und kleinem Sternen-Lable. :-)

Sonntag, 6. Oktober 2013

SchnabelinaBag oder meine neue Lieblingstasche

Auch bei mir ist eine SchnabelinaBag fertig geworden.  Und die hat eindeutig potential zur neuen Lieblingstasche zu werden. *freu*
Es wurde eine "small" mit Zip und dem ganzen Programm beim Innen und Aussenleben. Ausser den Leder-Patches bei den Gurten die hab ich weg gelassen.

Es war meine Premiere mit Kunstleder und auch zum ersten mal habe ich Paspeln vernäht (das hab ich bestimmt nicht zum letzten mal. :-) ) 
Ich hoffe sie "formt" sich noch etwas ein. Wobei sie in echt nicht ganz so unförmig ist, wie auf den Bilder.  

Das Kunstleder lies sich gut verarbeiten. Genäht habe ich mit dem Normalen Nähfuss. Nur bei der Stichlänge habe ich gemerkt, dass es schöner wird, wenn ich die Stiche etwas länger mache. Besonders beim Reisverschluss einnähen mit dem Reisverschlussfuss hatte ich einen Moment bis ich raus hatte wie es am besten geht. Nur ganz am Schluss beim Absteppen am oberen Ende der Tasche war es bei den 4 Ecken mit den Paspeln und den vielen Lagen Stoff war es ein Bisschen ein geknorzt. Was mehr an mir lag wie an meiner Maschine, bei der vierten Ecke hatte ich nämlich den Dreh dann raus. ;-)










Samstag, 5. Oktober 2013

Oktober-Himmel

Einmal mehr bin ich bei Mellis schönem Blog über etwas tolles "gestolpert". Nämlich über die Himmelsbilder bei der Raumfee.

Hier also mein Oktober-Himmelbild von dieser ersten Oktoberwoche:
Gestern Nachmittag nach einem ziemlich heftigen Regen haben sich die Wolken wieder langsam zurückgezogen und ein wunderbarer Stimmung platz gemacht. 

Sonntag, 29. September 2013

12tel-Blick - Rückblick und Abschluss

Eigentlich wollte ich euch an dieser Stelle ja meine 12tel-Blicke von April-Juli zeigen.
Aber ich war zu wenig schnell (konsequent) mit Speichern und somit wird das aber leider nichts.
Nach der gut gemeinten (und nur ganz klein Bisschen übereiligen) Aufräumt-Aktion von meinem Herzallerlibsten auf meinem Fotoapparat *ganzkleinbisschengrumel* sind nur noch die beiden April-Fotos übrig geblieben (die bereits schön brav abgespeichert waren).

Der Blick von dem Bach-Brüggli an einem sonnigen April-Morgen

und der Blick aus dem Garten 5 Tage bevor ich den Bach fotografiert habe - so unterschiedlich ist der April. :-)
Da wir nun ein neues Heim haben, ist das also leider schon mein Abschluss der wirklich ganz tollen Aktion von Tabea.  Ich glaube ich werde für mich das Projekt im Januar mit einem neuen 12tel Blick nochmals durchführen, einfach weil mir die Idee so gut gefällt. 

Ich wünsche euch allen einen tollen Wochenstart. 
Liebe Grüsse
Sarah

Donnerstag, 26. September 2013

Taschen-Sew-Along SchnabelinaBag - Tag 4

Hier mein aktueller Stand meiner SchnabelinaBag
Ich habe mich für das Experiment mit Kunstleder eingelassen. Ich näh zum ersten Mal mit dem Material und bin gespannt ob das klappt oder ob ich mir da grad ein Bisschen viel zutraue. :-)
Das nähen macht echt spass und was ich bei den Anleitungen von Schnabelina immer so toll finde: Ich lerne viel neues. So war auch das Paspel herstellen und nähen eine Premiere für mich. 
Nun überlege ich noch, ob ich bei den Ecken Mut zur Farbe zeigen soll oder es eher dezent halten soll... *überleg*

Liebe Grüsse
Sarah



Montag, 23. September 2013

Herbstanfang = Neuanfang :-)

Unsere neue Umgebung
Zumindest bei mir :-)

Ich bin nämlich wieder hier frisch eingerichtet in unserem neuen Heim und und voller Tatendrang.
Und ich habe auch gleich beim Blog-Schmöcken bei Melli  das Ideale-Wieder-Einsteig-Projekt entdeckt:
Das tolle Taschen-Sew-Along-Projekt von Schnabelina!


Das Schnittmuster ist schon mal ausgedruckt und das Material bereit.

Ausserdem gab es bei uns passend zum sonnigen Herbst-Wetter feines Apfelmus:

mmmm.... fein! 


Donnerstag, 13. Juni 2013

Pause

So nun musste ich es mir definitiv eingestehen... Mein Blog macht Pause... irgendwie ein bisschen unfreiwillig aber vielleicht kann ich so im Herbst wieder mit neuem Elan Bilder von meinen kreativen Werken zeigen und Fotos von schönen Dingen. Denn am werken und eigentlich auch am fotografieren  bin ich weiterhin fleissig nur mit dem Zeigen hapert es zur Zeit irgendwie.
Also gibt es eine ein bisschen verlängerte Sommerpause.
Mitlesen bei meiner Blog-Liste werde ich weiterhin fleissig, denn da entstehen einfach zu tolle Sachen die ich mir nicht entgehen lassen möchte. Auch werde ich dafür wohl wieder etwas fleissiger kommentieren.
Ich freue mich wenn ihr mich durch die Pause begleiten mögt und dann im Herbst wieder mit mir mitschnirchln mögt.
Also dann... Einen wunderbaren, richtig kreativen und möglichst langen Sommer wünsch ich euch!



Donnerstag, 25. April 2013

Frühlings-Mantel

Naja im Moment ist ja zumindest Temperatur mässig schon fast Sommer. :-)

Aber trotzdem ist er endlich fertig, mein Frühlingsmantel!  Unteranderem Dank Melli, die mir Ihr wunderbares Kunstwerk immer wieder unter die Nase hielt und mich somit motivierte. Und schliesslich wird es irgendwann wieder Herbst und schlimmsten falls wird er halt dann richtig eingeweiht. ;-)

Das Schnittmuster  habe ich aus der Ottobre 5/2012 (Perfect Autumn). Aussen ist er aus geschmeidigem Feincord, den ich bestickt habe, innen mit kuschligem, ganz tollem Nicky-Plüsch gefüttert (den haben Melli und ich uns geleistet und geteilt. :-)), und die Borte unten habe ich von Joli.
Auch wenn ich ihn mir zu Beginn ganz anders bzw. viel verspielter vorgestellt habe, gefällt er mir jetzt ganz gut so.

Ich bin ein bisschen stolz auf die ganze Arbeit und hab riesig Freude an meinem neuen Mantel, deshalb: Achtung Bilderflut...


Freitag, 12. April 2013

Frage-Foto-Freitag - Nr. 13

Ups schon wieder Freitag (die Zeit raaaaaast) und somit wieder einmal Zeit für den Frage-Foto-Freitag von Steffi.

1. Etwas Aufregendes?
Aufregend ist es immer wieder, wenn ich einen der wunderschönen Umschläge der Frühlings-Post aufmachen darf. 
2. Etwas Neues?
Hier häufen sich nun auch noch tolle Stickfäden, nun muss nur noch ein Neues  Ordnungs-System her. 
3. Etwas Schönes?
Das der Frühling nun endlich langsam kommt! 

4. Etwas Blumiges?
Blumiges entsteht grad und wird hoffentlich gaaanz bald fertig. 
5. Etwas auf deinem Schreibtisch, das Du sehr liebst?
Mein neues Schätzchen. :-)

Mehr gibt es hier zu sehen. Viel spass beim durchstöbern. 

Donnerstag, 4. April 2013

Regenbogenkuchen oder so ähnlich

Am Oster-Sonntag wurde meine Tigermaus (unglaubliche) 4 Jahre alt. *ganzstolz-auf-meine-grosse-bin*

Eigentlich wollte ich ja eine richtige Regenbogentorte machen mit bunten Schichten und feiner Füllung.  Alles war schon eingekauft inklusive Lebensmittelfarbe und als ich dann den ersten Teig am machen bin, meinte die Tigermaus ganz entsetzt: "Aber Mama, ich wollte doch ein Schoggi-Kuchen!"
Also gab es dann halt eine improvisierte Schokoladen-Regenbogen-Torte:



Sonntag, 24. März 2013

Frühlingspost - letzte Vorbereitungen


Ich hab allen Mut zusammen genommen und mach mit bei der Frühlingspost-Aktion von Frau Müller und Tabea. (und ja es brauchte eine ganze Portion Mut für mich und ich hoffe meine Frühlingspost gefällt dann auch...)

Morgen ist es dann also so weit und meine Frühlingspost geht auf den Weg, so dass sie vor den Ostertagen ankommt. 




Mittwoch, 20. März 2013

12tel Blick - 3/12 - Erste Frühlingsboten

Heute ist zeit für den dritten 12tel Blick:

Alles noch ein bisschen kahl und braun. Besonders der Kräuter-Ecken sieht noch ein bisschen kläglich aus. Und beim nächsten Bild steht dann auch mein Grass-Büschel nicht mehr ;-)

Auch beim Bach ist alles noch ein bisschen kahl, aber da gefällt mir die Stimmung irgendwie trotz fehlendem Sonnenschein ganz gut. 
 Und jetzt freu ich mich schon aufs Schmökern in den weiteren 12tel Blick, die in der Linkliste von Tabea gesammelt werden.

Sonntag, 17. März 2013

Quiara zum Ersten

Die erste von vier Quiara-Shits ist fertig.
Und ich habe soooo Freude an meiner neuen Nähmaschine. :-)




Samstag, 2. März 2013

Nähutensilo

Heute wurde ein kleines Geschenk fertig. Ein Näh-Utensilo aus einem tollen Tragtuch-Stück. Ich hoffe es gefällt dann auch. :-)





Freitag, 22. Februar 2013

Frage-Foto-Freitag - Nr. 12

Endlich komme ich mal wieder dazu bei Steffis Frage-Foto-Freitag mitzumachen. *freu* Das erste mal für dieses Jahr.

Diese Woche lautete der Auftrag von Steffi: 5 Dinge zu fotografieren, für die ihr diese Woche liebt.

Hier also meine 5 Dinge, die mir diese Woche versüsst haben:

1. Eine tolle Frühling-Nagellackfarbe. 

Da ich im Moment kaum zum lesen komme:
2. das super spannende Hörspiel, dass mir meine Nähzeit noch mehr versüsst. 

3. Wohl eine der letzen Grapefruit für diese Saison. 

4. Ein ganz leckeres Suppenrezept aus meinem Lieblings-Suppenkochbuch.

5. zum Wochenschluss noch ein leckeres Sushi-Essen mit einer ganz lieben Freundin. 
Hier findet Ihr weitere Antworten. :-)

Mittwoch, 20. Februar 2013

12tel Blick - 2/12 - Winterblick zum zweiten

Heute ist der zweite 12tel Blick an der Reihe:
Der Schnee schmilzt langsam weg und ich freu mich schon sehr, wenn der Garten dann langsam wieder aus dem Winterschlaf erwacht. 
Auch beim kleinen Bach kommt langsam wieder etwas Grün unter dem Schnee hervor. 
 So und jetzt geh ich bei Tabeas 12tel Blick-Linkliste schmökern was der Februar bei den andern so für Änderungen gegeben hat. :-)

Nachtrag: Hier findet ihr noch eine Übersicht von meinem 12tel-Blick mit allen Bildern.

Montag, 18. Februar 2013

recycling

Aus einem alten Flanell-Hemd sind gestern zwei neue Pyjama-Hosen entstanden:

Als Schnittmuster habe ich die Moira genommen, dieses mal einfach ohne Bündchen oder Gummizug unten.  

Sonntag, 3. Februar 2013

Projekt 50f - 10/50

In diesen kalten Wintertage hat es sich ja richtig angeboten ein Kälte-Bild einzufangen. So ist dieses Winterbild entstanden, dass mir besonders wegen der frostigen Morgensonne-Stimmung so gefällt.