Freitag, 26. Oktober 2012

Frage-Foto-Freitag - #3

Und schon naht das Wochenende wieder und bei Steffi gibt es wieder tolle (und ich finde dieses mal gar nicht so einfache Fragen - und natürlich auch ganz viele Antworten dazu, ;-)

1. Gelacht und Gekauft:
Zumindest geschmunzelt, denn vorbei ist die Mama-bestimmt-die-Farbe-Zeit. :-)

2.) Was überlegst du gerade?
Was ich nur alles mit dem vielen Salbei aus meinen Kräutergarten machen könnte? - Ideen?

3.  Was machst du Freitagabend?
Die dringend benötigte Hose für mich fertig nähen. 

4. Für köstlich befunden?
Ok, ich gebe es zu noch ein bisschen früh, aber ich konnte nicht wieder stehen.
Der erste selbstgepresste Orangensaft dieser Saison. 

5. Deine Herbstdeko?
Viel ist da noch nicht, aber immerhin schon die ersten Lichter aufgestellt. 

Und als nächstes gibt es dann endlich mal wieder genähtes gezeigt. 
Ich wünsche euch einen friedlichen Wochen-Ausklang. 

Kommentare:

  1. Den Salbei kannst du trocknen und in der kalten Jahreszeit gegen Halsschmerzen trinken bzw. damit gurgeln. Und wenn du Glück hast, dann hast du den ganzen Winter keine Halsschmerzen und er bessert deinen Kompost auf ;-))
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einen Teil davon werde ich ganz bestimmt trocknen und trotzdem auf einen möglichst Halsschmerzen-freien Winter hoffen. :-) Danke für den Tip!

      Löschen
  2. Hab' lieben Dank für dein schönes Kompliment zu meinem Blog :-) Das freut mich total und nun schaue ich mich mal bei dir um. Das, was ich bisher gesehen habe, gefällt mir jedenfalls schon sehr!
    Viele, liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen Sarita, uiui soviel Salbei!!!!
    Vielleicht ein paar Stängel mit ins nächste Badewasser-gibt ne tolle Haut.
    Danke für den O-Saft Tip,könnt ich mir auch mal wieder machen :-)
    Schönes WE Dir viele Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, danke für den Tip mit dem Badewasser! An das hab ich gar nicht gedacht!
      Dir auch ein schönes WE.

      Löschen
  4. Mmmh so ein frisch gepresster Orangensaft würde mir jetzt auch schmecken :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen